SXSW Vor Ort Zeitgeist

#007: Das war die South-by-Southwest Interactive 2019

14. März 2019

#007: Das war die South-by-Southwest Interactive 2019

Mehr als 2.100 Sessions haben in den letzten Tagen alleine im Konferenz-Teil des South-by-Southwest-Festivals stattgefunden. Zum Ende schauen wir auf die größten Trends Mikromobilität und Künstliche Intelligenz, sowie auf einige persönliche Highlights deutscher Besucher. RP-Redakteur Daniel Fiene spricht mit Rainer Leurs (Redaktionsleiter RP ONLINE), Clemens Boisseré (RP-Experte Künstliche Intelligenz), Simone Ashoff (Gründerin Good School) und Fabian Kienbaum (Chief Empowerment Officer Kienbaum Consult).

Hier ist die aktuelle Ausgabe zum Hören:

Hier noch einmal eine Übersicht der Episoden der letzten Tage:

Die Aufwacher-Edition von der South-by gibt es jeden Morgen um 07/07.30 Uhr zur texanischen Zeit — mit einem Überblick was bisher geschah, und was heute wichtig wird. Die Ausgaben gibt es direkt als Podcast oder WhatsApp-Sprachnachricht – jetzt abonnieren.