Campfire

Über das Campfire-Festival

28. November 2018

Über das Campfire-Festival

11.000 Besucher, 150 Veranstaltungen, drei Tage: Das ist die Bilanz des ersten Campfire-Festivals in Düsseldorf. Auf der Wiese vor dem Landtag haben sich vom 31. August bis zum 2. September 2018 drei Tage lang Interessierte über Journalismus und die digitale Zukunft informiert und ausgetauscht. Es gab Diskussionsrunden, Vorträge und Workshops mit prominenten Gästen, darunter Julia Bönisch, Can Dündar und Kai Diekmann. Veranstaltet wurde das Campfire-Festival vom Recherchenetzwerk Correctiv und der Rheinischen Post.

Hier geht es zu unserem ausführlichen Nachbericht.