Kategorie: Total Digital

WhatsApp will unser Leben organisieren

Bisher dienten Messenger der privaten Kommunikation. Doch nun arbeiten Firmen wie WhatsApp an intelligenten Robotern, die Kunden und Firmen zusammenbringen sollen. Ich will Ihnen was versprechen: Wenn Sie mir künftig über Facebook oder WhatsApp eine Frage schicken, bekommen Sie innerhalb von zwei Minuten eine Antwort. Versprochen! Allerdings könnte es sein, dass ich die Antwort nicht …

Weiterlesen

Der Serial-Podcast ist zurück – Krimi-Spannung in meinen Kopfhörern

„Serial“ entfacht erneut ein Podcast-Fieber in den USA. Auch die zweite Staffel beruht auf wahren Begebenheiten und handelt vom Fall des US-Unteroffiziers Bowe Bergdahl. Seit dem vergangenen Donnerstag bin ich wieder ganz Ohr, denn die neue Staffel des Krimi-Hörspiels „Serial“ ist endlich da. „Serial“ ist der Kult-Podcast in den USA. Ein Podcast ist quasi die …

Weiterlesen

Väter hassen Selbstgebasteltes

Liebe Frauen, wir müssen reden. So sehr wir eure Verrenkungen schätzen, uns Männern das perfekte Geschenk zu machen – eure Ideen lassen oft zu wünschen übrig. Einer Studie des IT-Branchenverbands Bitkom zufolge („Hightech-Anbieter erwarten starkes Jahresendgeschäft“) wollen 72 Prozent der Deutschen in diesem Jahr ein Elektronik-Produkt zu Weihnachten verschenken. Bei den Männern ganz oben stehen …

Weiterlesen

Wenn die Netzgemeinde Lügen entlarvt

Darf ein Donald Trump unwidersprochen jeden Unsinn behaupten? Zeitungen, Twitterer, Blogs und Websites, die Politiker-Aussagen einem Faktencheck unterziehen, lassen das nicht mehr zu. Unangefochtener Spitzenkandidat ist Donald Trump seit einigen Tagen nicht mehr. Der amerikanische Immobilienmagnat und Bewerber der Republikaner um die Nachfolge von Obama im Weißen Haus entfachte nach den Terroranschlägen von Paris einen …

Weiterlesen

Nähe per Mausklick – der Drang dabei zu sein

Als im März 2011 der Zwischenfall im Kernkraftwerk in Fukushima stattfand, dauerte es Tage, bis das völlige Ausmaß der Katastrophe erkennbar war. Live-Ticker waren nicht neu, wohl aber die Tendenz, dass es vielen Lesern nicht mehr um Informationsbeschaffung, sondern um das Befriedigen einer Sucht ging, bei der Nähe durch einen Mausklick simuliert wurde. Fünf Jahre später, …

Weiterlesen

Die durchtrennte Nabelschnur

Fernseher. Foto: vita khorzhevska / Shutterstock.com

Mindestens einmal in der Woche bekomme ich Post von meinem Internetanbieter mit immer neuen sagenhaft günstigen Angeboten für einen Kabelfernsehanschluss. Das Festnetztelefon gibt es dann fast geschenkt. Natürlich nur, solange man das Kleingedruckte nicht liest, denn es gibt immer einen Haken. Ein halbes Dutzend amerikanischer Großkonzerne hat, ähnlich wie in Deutschland, den Telekommunikationsmarkt unter sich …

Weiterlesen