Schlagwort: Presserat

Was die Änderung der Richtlinien des Presserats für die Rheinische Post bedeutet

Wenn Journalisten über Straftaten schreiben, müssen sie darauf achten, durch den Bericht über das Fehlverhalten eines Einzelnen nicht ganze Gruppen zu diskriminieren – ganz besonders, wenn es sich dabei um Minderheiten handelt, die generell besonderen Schutz genießen. Für Medien wie die Rheinische Post bedeutet das eine Gratwanderung: Auf der einen Seite wollen sie ihre Leser, …

Weiterlesen